Das sobrasadamesser

  • Das sobrasadamesser

Das Ziel des Projekts war die Schaffung und Entwicklung eines neuen Arbeitsutensils für die Küche. Basierend auf den unterscheidenden Merkmalen der Sobrasada aus Mallorca als Aufschnitt, gegenüber anderen auf dem Markt erhältlichen Waren, ist es notwendig, für dieses Produkt ein spezielles Utensil zu schaffen, wie es z.B. auch schon spezielle Messer für Schinken, Käse, usw. gibt. Mit diesem neuen Messer kann die Sobrasada geschnitten und geschmiert werden.

Es besteht aus einer Schneide aus Edelstahl in Halbmondform und ohne Spitze, mit glatter Schnittfläche und einem Griff aus Holz, der rund geformt ist, und mit einem Metallring an der Verbindung zwischen dem Griff und der Klinge.

Kurze gebrauchsanweisungen

  1. Zum Schneiden genügt es, etwas Druck auf die der Spitze zugewandten Seite auszuüben um mit einer Rotationsbewegung des Handgelenks die Sobrasada aus Mallorca zu schneiden.
  2. Nach Abziehen der Pelle schmieren Sie die Sobrasada mit der der Spitze abgewandten Seite des Messers auf das Brot.
  3. Nach Gebrauch mit heißem Wasser waschen und trocknen.